Information zu Cookies

Die Website verwendet Session-Cookies wenn Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort einloggen.

Die Cookies werden dem Beenden der Sitzung (logout) gelöscht und dienen lediglich zur Sicherheit.

Cookies lassen sich mit allen Internetbrowsern steuern. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden, ohne die Benutzer zu fragen.




Was ist ein Session-Cookie?
Ein Session-Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Website nach einem erfolgreichen login-Vorgang auf Ihrem Computer gespeichert wird. Ohne Verwendung dieser Technik wäre ein gesicherter Zugang zu passwortgeschützten Seiten nicht möglich. Die Textdatei beinhaltet keinerlei Informationen über den Benutzer. Die Rechtsgrundlage zur Speicherung und Verarbeitung des Session-Cookies ist im Art. 6 Buchstabe f der DSGVO definiert.

Bei der Verwendung von Session-Cookies ist keine Zustimmung des Benutzers erforderlich.

Cookies von Drittanbietern
Wir nutzen keine Technik zur Verwendung von Cookies von Drittanbietern.





Wie kann man Cookies deaktivieren?
Um die Cookies zu deaktivieren, zu löschen oder zu blockieren ist es möglich, die Einstellungen der Browser zu ändern. Im Falle einer Deaktivierung ist allerdings die vollständige Nutzung dieser Webseite nicht mehr garantiert. Die entsprechende Anleitung finden Sie auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance www.youronlinechoices.eu