Messebericht
Stuttgart/Heimsheim 08.10.16 [MH]

Bericht zur IT & Business 2016 in Stuttgart - Fachmesse für digitale Prozesse und Lösungen | 04. bis 06.10.2016

Die Messe für IT war auch in diesem Jahr gut besucht, allerdings war gegenüber der letzten Messe nur noch eine Halle mit Ausstellern besetzt.

Viel Neues konnte ich nicht entdecken. Leider habe ich auch einige Aussteller vermisst, die ich bei meinem letzten Besuch vor zwei Jahren kontaktiert hatte, um den Entwicklungsstand zur Erfassung von Abweichungsdaten einsehen zu können.

Software für Nacharbeitsfirmen

CRM-Software und Dokumentenmanagement-Software sind generell geeignete Lösungen zum Datenmanagement. Ein zusätzliches Plugin/Modul zur manuellen Erfassung von Abweichungswerten in diesen Softwarelösungen, zumindest in der von der Nacharbeits- und Sortierbranche gewünschten Form, gab es auch in den neuesten updates nicht.

Messestand

Einen Trend zur Senkung von Softwarekosten konnte ich nicht erkennen. Branchen-Newcomer setzen mehr auch webbasierenden Lösungen, das Vertrauen zu Cloud-Lösungen hat sich offensichtlich weiter verbessert.
Fazit

Informativ und mit ansprechenden Messeständen präsentierten sich auch diese Jahr wieder die etablierten Unternehmen.

Schade, dass deutlich weniger Aussteller dieses Jahr teilgenommen haben – Und dies in einer Branche, von der man Zuwächse erwarten kann.